Ortschafen, die einen Besuch wert sind

Skjern

Dänemarks jüngste Handelsstadt

 

Skjern ist mit seinen knapp 8.000 Einwohnern die zweitgrösste Stadt der Gegend. Die Stadt ist die jüngste Handelsstadt Dänemarks, mit jeder Menge spannender Läden. In Skjern kann man jede Menge schöner Kunstwerke entdecken.

 

In Skjern findet man nämlich auch eines der grössten Nationalsymbole Dänemarks, die tonnenschwere Bronzefigur Holger Danske. Der Mythos um Holger Dankse besagt, dass, sobald das Reich von Feinden bedroht wird, die Bronzefigur sich in einen Menschen verwandelt, der sich erhebt, Dänemark zu verteidigen.

Direkt ausserhalb des Ortes liegt die Brücke Kong Hans Bro, die, so sagt man, an der Stelle liegt, an der König Hans Pferd stürtzte. als er die Skjern Å überquerte. Kurz danach starb er an einer Lungenentzündung, die er durch den Sturz ins Kalte wasser heraufbeschwor.

Der erfinder Piet Hein lebte hier eine zeitlang und seine 4 Meter hohe Skulptur „Das Ei“ zieht noch heute Besucher an, ebenso, wie die Windmühle, eine alte holländische, die heute für Kunstausstellungen genutzt wird.

Alle Verbergen

Ferienhaus in Dänemark finden

Wünsche zum Haus:
Zurücksetzen » Erweiterte Suche »
Suchen
esmark-dk-map-visuel
Ferienhäuser in Dänemark
Urlaub an der Nordsee
  • - Vester Husby
  • - Søndervig
  • - Hvide Sande
  • - Henne Strand
  • - Blåvand
icon
Fragen zu deinem Ferienhaus-Urlaub?

0045 69 15 96 11
post@esmark.dk

DatenschutzImpressum
Suchen ...