Vedersø – schöne, variierte Natur dicht an Strand und Meer

Kennzeichen von Vedersø ist die Variantenreiche Natur. Lange, breite Sandstrände mit hohen Dünen und sauberem Badewasser laden zum verweilen ein. Hier kann man absolut entspannen und lange Wandertouren durch die schönen Mischwälder unternehmen. Auf den Wanderwegen erwarten einen hinter jeder Biegung neue, spannende Erlebnisse.

Vedersø – Beliebtes Ferienhausgebiet seit den 30ern

Seit den 30ern wurden in diesem Gebiet Ferienhäuser gebaut und schon zu der Zeit wurde festgelegt, dass hier nur Steinhäuser mit Reetdach gebaut werden dürfen. Diese charakterisieren bis heute die ganze Gegend. In dem Gebiet findet man neben Tennis- und Golfplatz auch ein Reitzenter, dass Ausritte entlang des Strandes anbietet. Ausserdem gibt es hier gute Surfspots und Angeln gehört schon fast zum guten Ton, egal ob an einem Put and Take See oder direkt in der Nordsee.

Das sagen unsere Gäste über Vester Husby

Eine richtig schöne Umgebung. Wald wiesenfelder, Heidelandschaft und schöne hohe Dünen. Ein herrlich breiter, langer und auch ziemlich sauberer Sandstrand. Bestens für einen Natururlaub.

Sehr entspannend und ruhig

Husby Klit kennen wir schon viele Jahre. Hat alles was wir brauchen. Man kann Wandern, Joggen, Radfahren oder am Strand eine schöne Zeit verbringen. Das alles mit Kindern und Hund.

Viel Ruhe und Freiraum, tolle Spaziergänge im Wald und am Strand. Man begegnet wenigen Menschen und kann bei Interesse in Ulfborg, Ringköbing und Holstebro einkaufen und bummeln. Nett ist auch der Hundewald.

Naturbelassenes Feriengebiet für ein ruhigen Urlaub

Saubere und tolle Umgebung

Ursprünglich und bewaldet. Die Dünen schließen sich Richtung Strand an.

Alle Verbergen

Ferienhaus in Dänemark finden

Wünsche zum Haus:
Zurücksetzen » Erweiterte Suche »
Suchen
esmark-dk-map-visuel
Ferienhäuser in Dänemark
Urlaub an der Nordsee
  • - Vester Husby
  • - Søndervig
  • - Hvide Sande
  • - Henne Strand
  • - Blåvand
icon
DatenschutzImpressum
Suchen ...