Museen an der dänischen Nordseeküste – Absolut einen Besuch wert

Lyngvig Fyr

Erlebt den am höchsten gelegenen Leuchtturm Dänemarks, von der Spitze hat man die beste Aussicht über die Nordseeküste!

 

Südlich von Søndervig liegt der Leuchtturm Lyngvig Fyr. Dieser wurde 1906 erbaut, nachdem bei einem Unglück 1903 24 Seemänner ihr Leben liessen. Die Gegend rund um den Leuchtturm bietet die Natur jede Menge toller Erlebnisse. Übder die grossartige Aussicht vom Leuchturm hinaus, gibt es einen schönen kleinen Museumsladen und ein kleines Museum.

 

Der Leuchtturm Lyngvig Fyr ist der höchst gelegene Leuchtturm Dänemarks. Die Flammenhöhe des Turms liegt bei 53 Metern, der Turm selber ist 36 Meter hoch. Von der Spitze des Turms aus hat man eine wunderbare Aussicht über die Nordsee, den Ringkøbing Fjord, Dünen, Heidegebiete und den langen Sandstrand.

 

 

Kontakt 
Lyngvig Fyr
Holmsland Klitvej 109
6960  Hvide Sande

Mehr Informationen: http://www.levendehistorie.dk

Wegbeschreibung: Karte

Alle Verbergen

Ferienhaus in Dänemark finden

Wünsche zum Haus:
Zurücksetzen » Erweiterte Suche »
Suchen
esmark-dk-map-visuel
Ferienhäuser in Dänemark
Urlaub an der Nordsee
  • - Vester Husby
  • - Søndervig
  • - Hvide Sande
  • - Henne Strand
  • - Blåvand
icon
Fragen zu deinem Ferienhaus-Urlaub?

0045 69 15 96 11
post@esmark.dk

DatenschutzImpressum
Suchen ...